Reisevorbereitungen an der Michaelschule in Papenburg

PAPENBURG, 17.11.2016

Normalerweise tauschen Schülerinnen und Schüler ihr Klassenzimmer gegen den Deutschen Bundestag ein, um Politik hautnah zu erleben. Heute war alles anders. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann aus Hesel wechselte von ihrem Platz im Plenarsaal in die Schulaula. Sie besuchte die 10. Klassen der Michaelschule in Papenburg. Die Schülerinnen und Schüler werden nämlich im nächsten Monat in die Hauptstadt fahren. Zur Einstimmung auf das politische Berlin hatten sie Gitta Connemann zu sich eingeladen. Unterstützung erhielten sie dabei von ihrer Lehrerin Margret Korte.

Der Termin erinnerte die Christdemokratin an eine Fragestunde im Plenum des Deutschen Bundestages. „Die Schülerinnen und Schüler waren enorm gut vorbereitet. Sie hatten sich ihre Beiträge gut überlegt. Topaktuelle Themen wurden angesprochen.“, so Gitta Connemann nach dem Gespräch in der Michaelschule. Unter anderem ging es um das Freihandelsabkommen TTIP. Aber auch der Bundestag stand im Fokus der Fragestunde: wer kann Abgeordneter werden? Warum gibt es so viele Vorurteile über Politiker? „Junge Menschen, die sich so für Politik interessieren, werden die Hauptstadt lieben. Dort ist Politik nämlich an jeder Ecke zu spüren.“, stellte Gitta Connemann fest.

CDU Kreisverband Leer
Ledastraße 11
26789 Leer
0491/128 78
0491/919 10 69
kreisverband@cdu-leer.de
www.cdu-leer.de
CDU Kreisverband Aschendorf Hümmling
Hauptkanal links 42
26871 Papenburg
04961 / 40 24
04961 / 91 63 25
info@cdu-emsland-papenburg.de
www.cdu-emsland-papenburg.de
CDU Kreisverband Meppen
Kolpingstraße 5
49716 Meppen
05931 / 23 06
05931 / 68 50
info@cdu-meppen.de
www.cdu-meppen.de