Die Brotdose hat ausgedient

RHAUDERFEHN, 18.12.2017

Die kleinen Tische sind reich gedeckt. Selbstgemachtes Müsli, Wurst und Käse, Obst und Gemüse, Naturjoghurt und Eier. Die Kindertagesstätte Hahnentange legt Wert auf ausgewogene Ernährung. Dafür wurden die Weichen in Rhauderfehn neu gestellt. Deshalb besuchte die CDU-Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann jetzt Krippe und Kindergarten an der Hahnentanger Straße.

Seit der Eröffnung im August 2017 wird in der KiTa Hahnentange das Frühstück täglich morgens von Erzieherinnen und Kita-Kindern zusammengestellt. Auf die Brotdose mit Essen von Zuhause wird in der Einrichtung seitdem verzichtet.

Leiterin Stefanie de Grave erklärt: „Hier bekommen alle die Chance auf ein gesundes Frühstück. Es gibt keine Schokoriegel, keine Frühstückskekse, keinen Einpackkäse, keine Fruchtzwerge. Die Kinder entscheiden selbst, wann und was sie essen. Sie können alles probieren und schmecken, dass gesund auch lecker sein kann. Und Sie lernen, gemeinsam einen Tisch zu decken und zu essen.“

Pro Monat wird dafür eine Pauschale von 12 Euro von den Eltern erhoben. Das gesunde Frühstück kommt an. „Natürlich ist es für die Kolleginnen mehr Aufwand. Und manche Eltern hatten Sorgen, weil sie nicht wissen, was ihr Kind gegessen hat. Es gibt ja auch schlechte Esser“, beschreibt de Grave die Bedenken vor Beginn des Projekts. Diese haben sich gelegt. Die Eltern wissen: Mein Kind ist gut versorgt.

Gitta Connemann hält die Entscheidung für beispielhaft: „Immer mehr Kinder kommen ohne Frühstück in die KiTa oder Schule. Manche Kinder mögen so früh nichts. Manche Eltern sagen, sie hätten schlicht zu wenig Zeit. Egal weshalb: diesen Kindern fehlt die Energie für den Tag. In dieser KiTa wird für einen optimalen Start gesorgt.“

Aktuell besuchen in Hahnentange 50 Kinder Krippe und zwei KiTa-Gruppen. Seit August gibt es eine Kooperation mit der Lebenshilfe Leer. In einer heilpädagogischen Gruppe werden bis zu 8 Kinder mit erhöhtem Förderbedarf betreut. Der Übergang zwischen den Gruppen funktioniert reibungslos. Es gibt viele gemeinsame Aktivitäten. Dazu trägt auch das gemeinsame Frühstück bei. Für echte Durchlässigkeit ist also gesorgt.


Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 11 in /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php on line 526

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 11 in /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php on line 526

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 11 in /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php on line 526

Fatal error: Uncaught Exception: Template 'templates/form/web/widgets/#type.html' not found ! in /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php:723 Stack trace: #0 /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php(454): WYSIJA_help_render_engine->_loadTemplate('templates/form/...') #1 /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php(169): WYSIJA_help_render_engine->_parse('\n{include file=...') #2 /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/form_engine.php(756): WYSIJA_help_render_engine->render(Array, 'templates/form/...') #3 /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/form_engine.php(638): WYSIJA_help_form_engine->render_web_body() #4 /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/views/front/widget_nl.php(160): WYSIJA_help_form_engine->render_web() #5 /kunden/jccnet.de/gitta-con in /kunden/jccnet.de/gitta-connemann/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/render_engine.php on line 723